Werkzeugverwaltung computergestützt

Vor einigen Wochen haben wir mit der Firma Sartorius ein computergestütztes Werkzeug-Schranksystem aufgebaut, das wir als Konsignationslager betreiben.

20151215-Meuser-02

Werkzeugschrank mit Benutzerführung

Jede Schublade beinhaltet einen Artikel.
Die berechtigten Mitarbeiter weisen sich durch Benutzername und Passwort aus.
Sie wählen das gewünschte Werkzeug. Die betreffende Schublade wird angezeigt.
Auf dem Display steht der Artikel, die Menge und der Preis.

Bedienung des Bildschirms

20151215-Meuser-06

Entnahme des Werkzeugs

 

Die entnommene Stückzahl wird registriert und gegebenenfalls automatisch nachbestellt und geliefert.

 

 

 

Vorteile des Systems:

Geringe Lagerkosten, jederzeit verfügbare Artikel durch ständige Bevorratung, es fehlen keine Werkzeuge mehr, statistische Auswertung und Anpassung der Bevorratung.

Aqua Press Entwicklung für Fantasy-Make-Up

In dieser Bildergeschichte zeigen wir, wie wir mit der Firma „Fantasy Make-Up“ eine Maschine entwickelt und gebaut haben, deren Aufgabe es ist, Schminktöpfchen herzustellen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Funktionsbeschreibung:

  • Ein leeres Kunststoff-Schminktöpfchen wird in die Vorrichtung eingesetzt.
  • Der Drehteller fährt unter den Dosierer; das Granulat wird eingegefüllt.
  • Wenn das erforderliche Gewicht erreicht ist, schaltet der Drehteller in die nächste Position, wo das Granulat verpresst wird.
  • Nach dem nächsten Schalttakt, wird das Förmchen entnommen.

Gewichtslos heben und transportieren

Das Tragen und Transportieren von schweren Lasten ist für Personen nur begrenzt zulässig.

In diesem Beipiel sollen schwere Textilballen gewichtslos gehoben und transportiert werden. Es wurde ein Handhabungsgerät konstruiert, das unter der Hallendecke montiert ist. Ein Zweiträger-Schienesystem führt das Handhabungsgerät „Posimat“. In dem hier beschriebenen Fall, ist die Arbeitsfläche, in der die Lasten bewegt werden können 3m x 6m, bei einer Arbeitshöhe von 100mm bis 1700mm.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Eine automatische Waage erfasst das Gewicht der Last. Die pneumatische Regelung sorgt dafür, dass die Last stabil im Raum stehen bleibt. Zum Verschieben und Dirigeren benötigt man fast keine Kraft.